Arbeit als Unternehmer
Als Inhaber und Geschäftsführer der Firma „Schrapp & Salzgeber GmbH“ bin ich verantwortlich für mehr als 50 Mitarbeiter. Darüber hinaus bin ich Vorsitzender vom Prüfungsausschuss für Schwaben im Zimmererhandwerk, ehemaliger Vorsitzender im Fachausschuss Dachdeckung und Obermeister der Zimmererinnung Neu-Ulm/Illertissen.
Arbeit als Ehrenamtlicher
Für lange Zeit war ich Vorstand des Athletik-Sport-Vereins Bellenberg. Heutzutage bin ich Übungsleiter von „Kindersport nach 1“, für's Ringen und bin zudem Mitbegründer der Kindersportschule KiSS.
Arbeit als Politiker
Seit 1990 vertrete ich als Gemeinderat in Bellenberg die Anliegen unserer BürgerInnen vor Ort. Bei den letzten Kommunalwahlen im Jahr 2014 wurde ich in den Kreistag des Landkreises Neu-Ulm gewählt und setze mich seitdem auch auf Kreisebene für die Interessen unserer BürgerInnen ein. Außerdem bin ich Vorsitzender des Kreisverbandes der Freien Wähler für den Landkreis Neu-Ulm sowie der Kreisvereinigung Neu-Ulm der FREIE WÄHLER Bayern und Mitglied des Vorstandes des FW-Bezirksverbandes bzw. der FW-Bezirksvereinigung Schwaben.
Auszeichnung
Als eine der erinnerungsvolleren Auszeichnungen in meiner bisherigen politischen Laufbahn gilt mit Sicherheit die Verleihung der Bayerischen Verfassungsmedaille in Silber durch Alois Glück, Präsident a. D. des Bayerischen Landtags, am 2. Dezember 2005 (siehe im Bild oben links).
Bundestagswahl 2017
Bei der letzten Bundestagswahl 2017 war ich der erstmalige Direktkandidat für die FREIEN WÄHLER auf Bundesebene im Wahlkreis 255 Neu-Ulm/Günzburg/Unterallgäu und bekam rund 5.11% der Erststimmen. Ein, wie ich finde, sehr achtbares Ergebnis.